Das gestaltete Lastenrad mit dem Logo der GEWOBAU

Der klassische Firmenwagen war gestern – heute werden Lastenfahrräder immer beliebter. Und: sie können es mit ihren motorisierten Konkurrenten aufnehmen. In vielen Kommunen wird die Anschaffung eines Lastenfahrrads für Privatpersonen sogar bezuschusst. Denn praktisch sind die Fahrräder mit Ladefläche allemal – auch für Wohnungsgenossenschaften wie die GEWOBAU Wohnungsgesellschaft Essen eG (GEWOBAU).

 

Schon seit einigen Jahren rüstet die GEWOBAU ihre Fahrzeugflotte auf umweltfreundlichere Alternativen um. Die Mitarbeiter:innen nutzen inzwischen Elektro-Kleinwagen und seit Kurzem auch ein E-Lastenrad. Dieses steht vorwiegend dem Hausmeisterteam zur Verfügung, damit es zügig von Einsatzort zu Einsatzort gelangt. Denn Lastenräder sind deutlich wendiger und auch die Parkplatzsuche in städtischen Gebieten ist stressfreier als mit einem Auto. Gleichzeitig können die Hausmeister – auch dank der elektrischen Unterstützung – problemlos Werkzeugkasten und andere schwere oder sperrige Dinge auf der Ladefläche transportieren.

 

Und damit Passant:innen sofort wissen, wer hier so zügig durch Essens Straßen radelt und warum, entschied sich die GEWOBAU dazu, ihr schlichtes Lastenfahrrad optisch aufzuwerten, mit einer professionellen Fahrzeuggestaltung. Schließlich bietet die Ladefläche genügend Platz für schicke Eigenwerbung. Für dieses Vorhaben erhielt die GEWOBAU Unterstützung von stolp+friends. Im Corporate Design der Wohnungsgenossenschaft entwickelten die Kreativen eine passende Gestaltung für das Lastenfahrrad.

 

 

„Das neue Lastenfahrrad gefällt uns sehr gut. Wir freuen uns, dass unsere Hausmeister nun noch sichtbarer und so sympathisch in unserem Bestand unterwegs sind“,

verweist Sandra Kesseboom, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit bei der GEWOBAU aus Essen, auf die Vorteile der Lastenräder im Corporate Design der Wohnungsgenossenschaft.

 

Das bestätigen auch die beiden Hausmeister, Dietmar Melcher und Hagen Turkat:

„Uns ist es wichtig, einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Mit dem neuen Lastenfahrrad klappt das richtig gut – denn so kommen wir schnell und umweltfreundlich von A nach B.“

 

Egal, ob Auto, Elektroauto, Lastenfahrrad oder ein anderes Fortbewegungsmittel: stolp+friends unterstützt Sie bei der Gestaltung Ihrer Firmenfahrzeuge, damit auch Ihre Mitarbeiter:innen die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Rufen Sie uns gerne unverbindlich an: Kontakt.