Privatisierung_Wohnungsunternehmen

Droht jetzt die nächste Welle der Privatisierungsepidemie? Das Institut der deutschen Wirtschaft empfiehlt Kommunen, ihre Wohnungsunternehmen zu verkaufen. Mit denselben Argumenten wie vor einigen Jahren – und absehbar mit denselben Folgen. Glücklicherweise gibt es auch ein bewährtes Rezept dagegen: den Wertschöpfungsbericht von stolp+friends und dem Pestel Institut.

Hochwirksam gegen Privatisierungswahn
Wissenschaftlich fundiert und anschaulich aufgebaut zeigt der Wertschöpfungsbericht, wie bedeutend Ihr Wohnungsunternehmen für die lokale Wirtschaft ist – etwa, welche Wertschöpfungseffekte Sie erzielen und wie viele Arbeitsplätze dadurch in der Region geschaffen werden. Das liefert Ihnen fundierte, zahlenbasierte und überzeugende Argumente gegen Privatisierungsideen.

Wir empfehlen, den Wertschöpfungsbericht präventiv einzusetzen – und mit einem Kommunikations-Konzept möglichst die gesamte lokale Öffentlichkeit gegen Privatisierungswahn zu impfen.

Mehr Infos gibt’s auf wertschoepfungsstudien.de

Oder vereinbaren Sie direkt eine Sprechstunde: 0541 800493-24