Beiträge

Kennen Sie die Situation, wenn zwei Frauen auf einer Hochzeit oder einem Event das gleiche Kleid tragen? Für manche Damen gibt es wohl nichts Schlimmeres! Die Individualität ist weg! Sofort wird man verglichen, und womöglich steht es der anderen Dame auch noch besser – der Abend ist gelaufen. Ähnlich verhält es sich im Marketing: Es gibt nichts Schlimmeres, als wenn man in einer Anzeige, auf einem Plakat oder gar auf der eigenen Internetseite mit einem gekauften Bild aus einer Bilddatenbank wirbt, das der Betrachter schon zigmal bei anderen Unternehmen gesehen hat. Die Aufmerksamkeit ist dahin, der Betrachter fühlt sich gelangweilt, der Werbeeffekt verpufft.

 

Bilder aus Bilddatenbanken, sogenannte Stockfotos, haben den Vorteil, dass sie schnell, günstig und unkompliziert zu haben sind und man auf ein großes Angebot zugreifen kann. Ein aufwendiges Fotoshooting entfällt. Trotzdem begegnet man einigen Motiven immer wieder: die freundlich lächelnde Callcenter-Mitarbeiterin mit dem Headset oder das junge, dynamische Mitarbeiterteam im Business-Outfit, das sich um einen Laptop herum schart. Die unternehmenseigene Bildsprache spiegelt sich bei Stockbildern selten wider: Die Bilder wirken oft gestellt und künstlich. Passende Bilder auszuwählen, die glaubwürdig Ihr Unternehmensbild repräsentieren, ist gar nicht so einfach. Sollten Sie sich dennoch für Stockbilder entscheiden, können Sie auch hier auf stolp+friends vertrauen: Mit erfahrenem und geschultem Auge wählen die Profis geeignete Bilder aus, die nicht zu sehr dem Stockbild-Schema entsprechen und mit Ihrem Selbstverständnis vereinbar sind.

Testimonial der HGW

Die eigenen Mieter werben für die HGW. Testimonial-Werbung wirkt authentisch und individuell.

Die bessere Alternative zu Stockbildern: Auftragsfotos. Zwar scheint ein individuelles Fotoshooting zunächst aufwendiger und teurer, langfristig rentiert sich der Mehraufwand aber. Denn Sie haben anschließend individuelle Auftragsbilder, die direkt auf Ihr Unternehmen zugeschnitten sind. Zudem liegen die Nutzungsrechte ausschließlich bei Ihnen. Lizenzen von Stockfotos können zeitlich beschränkt oder für Social-Media-Plattformen wie Facebook oder Instagram nicht zugelassen sein, da sich diese in den AGBs die Rechte aller hochgeladenen Bilder automatisch zusichern lassen.

 

Ein weiterer Vorteil von Auftragsfotos ist, dass Sie zu 100 Prozent Einfluss auf die Bildgestaltung hinsichtlich Perspektive, Farben und Motiv haben und somit genau das Bild erstellen können, das Sie im Kopf haben. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, eigene Mitarbeiter oder Mieter als Testimonials einzusetzen. Makellose Models mit Zahnpasta-Lächeln wirken auf Stockbildern oft austauschbar und wenig authentisch. Da machen sich ein paar echte Charakterköpfe mit Ecken und Kanten, mit denen sich der Betrachter identifizieren kann, oftmals viel besser. Und vielleicht erkennt der eine oder andere ja sogar seinen Nachbarn, Freund oder Kollegen auf den Fotos. Das ist identitätsstiftend, denn es schafft auch für die Mieter und die, die es noch werden wollen, einen Wiedererkennungswert.

Testimonial-Werbung BGN

Auch die BGN setzt auf die eigenen Mieter, um für sich zu werben.

Das haben sich unter anderem die Herner Gesellschaft für Wohnungsbau (HGW) und die Baugenossenschaft Niederberg eG (BGN) zunutze gemacht: Gemeinsam mit stolp+friends mobilisierte die HGW drei Mieter, die sich für eine Imagekampagne zur Verfügung stellten. Als Gesichter der HGW sind die Testimonials unter anderem auf Bussen, Plakaten und auf der Internetseite des Wohnungsunternehmens zu sehen. Nachträglich konnte die HGW sogar weitere Mieter für dieses Projekt begeistern.

 

Für die BGN aus Velbert war der Website-Relaunch in Zusammenarbeit mit stolp+friends Anlass, eigene frische Fotos anfertigen zu lassen. Das Ergebnis: zahlreiche Auftragsfotos von Bestandshäusern, Mitarbeitern sowie Mietern und Mitgliedern. Da viele der tollen Fotos ungenutzt blieben, bot es sich an, aus diesem Fotofundus auch bei zukünftigen Projekten zu schöpfen. Bisher nutzte die BGN ihre eigenen Fotos für die Gestaltung der Geschäftsräume, für neue Imagemotive, die auf Anzeigen oder Roll-ups zum Einsatz kommen, und für die Betriebskostenbroschüre.

 

 

Sie möchten auch weg von den immer gleichen Stockfotos hin zu individuellen, eigenen Bildern? stolp+friends berät Sie gerne zu den vielfältigen Möglichkeiten.

Die Baugenossenschaft Niederberg eG (BGN) freut sich in diesem Jahr über ihr 70-jähriges Bestehen. Sieben Jahrzehnte, in denen die Genossenschaft guten und sicheren Wohnraum in Velbert geschaffen hat. Maßgeblich daran beteiligt sind natürlich: die Mitglieder. Schließlich sind sie es, die die BGN gestalten und ihre genossenschaftliche Identität prägen. Und daher spielten die Mitglieder bei der Rundumerneuerung der Imagekommunikation der BGN eine tragende Rolle.

Wie schon bei der Neuauflage der Betriebskostenbroschüre wurden dazu die für den Website-Relaunch professionell angefertigten Fotos von Mitgliedern und Mitarbeitern verwendet. Stellvertretend für die Vielfalt, den Zusammenhalt und das Wir-Gefühl der Genossenschaft stehen künftig echte Familien, Freunde, Handwerker, Nachbarn und Teams im Fokus der zeitlosen, aber zeitgemäßen Imagekommunikation: Ehrlich und authentisch transportieren sie als Testimonials, also als Werbebotschafter, die frische Außendarstellung der BGN.

Testimonials haben sich in der Werbung bewährt. Dabei ist es egal, ob bekannte, nicht bekannte oder fiktive Persönlichkeiten eingesetzt werden. Sehen potenzielle Kunden, oder wie in diesem Fall auch Mitglieder, dass das Produkt oder die Dienstleistung einer anderen Person gefällt, schafft dies Vertrauen. Die Glaubwürdigkeit der Werbegesichter ist für den Erfolg der Kampagne entscheidend: Um einen positiven Effekt zu erzielen, sollte das Testimonial die Eigenschaften des Produkts oder die Wünsche der Zielgruppe verkörpern. Daher berücksichtigten wir bei der Auswahl der BGN-Werbebotschafter alle relevanten Zielgruppen von jung bis alt.

Thematisch werden die neuen Imageträger durch Motive zur Sportförderung, Weihnachten und die fünfte Jahreszeit ergänzt. Die frischen Kampagnenmotive werden zukünftig zum Beispiel als Roll-ups oder Kundenstopper eingesetzt. Bei der Mitgliederversammlung der Baugenossenschaft am 25. Juni 2019 kamen die neuen Roll-ups mit den Testimonials erstmals zum Einsatz – und machten eine gute Figur.

 

Sind Sie auch an einer Imagekampagne mit Testimonials interessiert? Sprechen Sie uns an: Kontakt

 

 

 

 

 

© Copyright - stolp+friends