Beiträge

Bis Weihnachten dauert es noch etwas. Dennoch sollten Wohnungsgenossenschaften und kommunale Wohnungsgesellschaften mit einem Mietermagazin schon jetzt an die Feiertage denken. Denn der ideale Zeitpunkt, um die Inhalte für die Weihnachtsausgabe Ihres Mietermagazins (stressfrei) zu planen, ist jetzt.

 

Viele Wohnungsunternehmen vertrauen auf die Mietermagazin-Expertise von stolp+friends und haben auch ihre Weihnachtsausgaben der vergangenen Jahre von den Kommunikationsprofis realisieren lassen. Ein Beispiel ist die Mitgliederzeitschrift „WOHNEN IN ES“ der Baugenossenschaft Esslingen eG, die Ende November 2020 erschien. Für diese setzte das stolp+friends-Team unter anderem auf ein Titelthema mit Tipps für ein gemütliches Zuhause während der dunklen Jahreszeit. Die weihnachtliche Titelseite und die winterliche Bastelanleitung für Kinder rundeten die Mitgliederzeitschrift zusätzlich ab.

 

Winterliches Titelthema im Mietermagazin

Ein winterliches Titelthema steigert die Vorfreude auf die Adventszeit.

 

Zudem rät das stolp+friends-Team für die Weihnachtsausgabe eines Mietermagazins dazu, persönliche Akzente zu setzen. Das Editorial eignet sich ideal, um den Mieter:innen eine schöne Adventszeit und alles Gute für das neue Jahr zu wünschen.

„Unsere Erfahrung zeigt außerdem, dass sich Mieter:innen im Dezember besonders über Einblicke Ihrer Belegschaft freuen. Dafür gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Sie können zum Beispiel Ihre Lieblingsrezepte vorstellen, die wir von stolp+friends ansprechend aufbereiten“, berichtet Projekt- und Account-Managerin Anika Sonntag.

 

 

Beispiel einer Bastelanleitung im Mietermagazin

Mieter:innen schätzen Tipps mit einer persönlichen Note – wie weihnachtliche Rezepte.

 

 

stolp+friends steht Ihnen bei der Realisierung Ihrer Weihnachtsausgabe mit vielen kreativen Ideen zur Seite. Gern unterstützen die Kommunikationsprofis Sie im Rahmen ihres Online-Content-Services auch dabei, die Inhalte Ihres Mietermagazins für Ihre weiteren Kanäle – wie eine Facebook-Seite oder einen Blog – aufzubereiten. Hier geht es zur Beratung: Kontakt.

In der diesjährigen Weihnachtszeitung „Echt“ geben die wohnungswirtschaftlichen Kommunikationsprofis von stolp+friends Anregungen für „grüne“ Vorsätze für das neue Jahr. Denn: Während die klassischen Vorsätze – etwa weniger Süßigkeiten zu essen oder mit dem Rauchen aufzuhören – oft zu Frust führen, lassen sich „grüne“ Vorsätze leicht in den Alltag integrieren.

Die fünf folgenden Vorsätze sind mit geringem Aufwand verbunden und wirken sich positiv auf die Umwelt aus:

  1. Das Auto regelmäßig stehen lassen oder ganz auf das Fahrrad beziehungsweise öffentliche Verkehrsmittel umsteigen.
  2. Selbst Putzmittel aus Essig, Natron oder Zitronensäure herstellen, um Plastik zu vermeiden.
  3. Gebrauchtes in Secondhandläden oder auf Trödelmärkten erwerben.
  4. Regionale sowie saisonale Lebensmittel kaufen oder Gemüse selbst anpflanzen.
  5. Umweltfreundliche Pflegeprodukte ohne Mikroplastik verwenden.

 

stolp+friends wünscht viel Erfolg für die Umsetzung der „grünen“ Vorsätze im Jahr 2021!

 

Ein Hinweis zum Schluss: stolp+friends befindet sich vom 21. Dezember 2020 bis einschließlich 5. Januar 2021 im kreativen Urlaub. Das gesamte Team wünscht schöne Feiertage sowie einen guten Start in das neue Jahr und ist ab dem 6. Januar 2021 wieder für Sie da!

Weihnachten ist für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres. In der Weihnachtszeitung „Echt“ stellt das stolp+friends-Team Anregungen für grüne Weihnachten vor. Diese sorgen für noch größere Freude als blinder Konsum, der oft unnötigen Müll verursacht.

Dies sind fünf einfach umsetzbare Tipps der wohnungswirtschaftlichen Kommunikationsprofis für ein umweltfreundliches Weihnachtsfest:

  1. Wählen Sie einen Mietweihnachtsbaum aus der Gärtnerei.
  2. Schmücken Sie Ihren Baum mit Weihnachtskugeln aus dem vergangenen Jahr.
  3. Verwenden Sie Tannenzapfen als zusätzliche Weihnachtsdeko.
  4. Verschenken Sie Tierpatenschaften – zum Beispiel für einen Tiger oder eine Ziege.
  5. Verwenden Sie Zeitungspapier oder Stoffbeutel als Verpackung für Geschenke.

 

Ein wertvoller Rat für gemeinwohlorientierte Wohnungsunternehmen mit einem Mietermagazin: Tipps für grüne Weihnachten eignen sich optimal als Titelthema für eine Ausgabe im November oder Dezember. Bei der textlichen und grafischen Umsetzung bietet das stolp+friends-Team im Jahr 2021 gern wieder Unterstützung an!

„Ja, ist denn schon wieder Weihnachten?“ mag sich so mancher in der herannahenden gemütlichen Jahreszeit zum Jahresende fragen. Tatsächlich sind es nun nur noch knapp sechs Wochen bis zum Fest der Feste und noch weniger Zeit, um Ihren Mietern und ggf. Mitgliedern noch einen kleinen, kreativen Weihnachtsgruß auf den letzten Drücker zukommen zu lassen. Schon kleine Geschenke erhalten die Freundschaft: Denken Sie auch an Ihre Geschäfts- und Kooperationspartner.

Sind Sie nun ein wenig nervös, weil Sie noch keine gute Idee für einen kleinen Weihnachtsgruß haben? Entspannen Sie sich! stolp+friends bietet Ihnen einen bunten Strauß an tollen Last-Minute-Lösungen. Eine klassische Weihnachtskarte, die natürlich individuell nach Ihren Wünschen gestaltet wird, oder ein kreativer Kalender sind Weihnachtspräsente, um Ihren Mietern eine kleine Aufmerksamkeit zu schenken und sich gleichzeitig bei diesen wieder ins Gedächtnis zu bringen. Die Aufbaugemeinschaft Espelkamp zeigt, wie so ein individueller Kalender mit eigenen Fotos aussehen kann. Oder wie wäre es mit pfiffigen, vorgedruckten Weihnachtskarten, die Ihre Mieter mit persönlichen Grüßen an Freunde oder Familie schicken können? Und denken Sie auch an Ihre kleinsten Mieter: Über eine weihnachtliche Malvorlage in DIN-A4 inklusive Buntstiften mit Ihrem Logo freuen sich die Kinder bestimmt.

Sie suchen weitere Anregungen? Dann nehmen Sie Kontakt auf! Ihre Kommunikationsexperten von stolp+friends helfen Ihnen schnell, kreativ und  zuverlässig!

stolp+friends, intern

Normalerweise organisiert Andrea Stolp zur stolp+friends-Weihnachtsfeier Sport- oder Kulturprogramme. Angesichts des proppenvollen Terminkalenders bis zum Jahresende fiel die Feier in diesem Jahr klassischer und knapper aus: Es blieb zunächst bei einem Abendessen mit gutbürgerlicher Küche, erstklassigem Service und angeregten Gesprächen über Gott und die Welt. Der aktive Part der Feier wird allerdings nur verschoben: Das Team holt ihn voraussichtlich Anfang 2017 nach. Wir wünschen allen Kunden, Partnern und Freunden von stolp+friends ein gesegnetes Weihnachtfest und fürs kommende Jahr 2017 Gesundheit, Glück und Erfolg.