banner_siegen

Der Wertschöpfungsbericht von stolp+friends und dem Pestel Instituts zeigt: Die Siegener Versorgungsbetriebe leisten weitaus mehr für ihre Region, als sie mit Energie und Wasser zu versorgen. Doch wie übersetzt man die Ergebnisse der Studie so, dass sie von denen begriffen wird, auf die es ankommt?

Die SVB entschieden sich dafür, die Ergebnisse in einem Wertschöpfungsbericht zusammenzufassen: wertig, authentisch und so formuliert, dass die Kernbotschaft für alle verständlich wird. Auf 20 Seiten dokumentiert der Bericht die Bedeutung des Unternehmens für die Wirtschaft der Region.

Textliches und gestalterisches Leitmotiv sind die Impulse, die von den SVB ausgehen. Die Grafiken, Diagramme und Texte erläutern kurz und knackig die wesentlichen Ergebnisse. Die Bildwelt ist bewusst authentisch gehalten und zeigt die vielen Gesichter des Unternehmens – im wörtlichen wie im übertragenen Sinne.

Die Erstellung und Kommunikation von Wertschöpfungsberichten für Wohnungs- und Versorgungsunternehmen wird von stolp+friends in Kooperation mit dem Pestel Institut als Gesamtpaket angeboten. Weitere Informationen unter www.wertschoepfungsstudien.de.