360 Grad Wohnungsbesichtigung

Virtuelle 360-Grad-Touren machen Wohnungen, Häuser und ganze Quartiere für Mieter und Käufer digital erlebbar. Sie können sich ganz einfach per Klick in den Objekten bzw. Landschaften bewegen und dort umschauen – ähnlich wie bei Google Street View. Nun bringt stolp+friends in Kooperation mit dem Start-Up Motion Media eine auf die Bedürfnisse von Wohnungsunternehmen zugeschnittene Software zur Erstellung der Touren auf den Markt.

 WoWi360 ist eine Software, mit der Wohnungsunternehmen kinderleicht Panorama-Aufnahmen selbst erstellen, bearbeiten und als virtuelle Touren online veröffentlichen können. „Mietinteressenten erhalten vom heimischen Sofa oder von der Geschäftsstelle des Wohnungsunternehmens aus einen umfassenden Eindruck von den vermietbaren Wohnungen. Das bedeutet, vergebliche Ortstermine entfallen. Aufnahme und Veröffentlichung gelingen mit etwas Übung innerhalb von 15 Minuten“, beschreibt Hendrik Mügge von stolp+friends die Vorteile der Lösung. Die Marketinggesellschaft übernimmt exklusiv den Vertrieb von WoWi360 in der Wohnungswirtschaft.

 

Die Software kommt vom Osnabrücker Start-Up Motion Media. Deren Geschäftsführer Arne Albers sagt: „Heute sparen sich Makler mit unserem Angebot Immo-Tours bereits bis zu 70 Prozent der Zeit für die Vorauswahl von Miet- oder Kaufinteressenten. WoWi360 erweitert das Angebot um Funktionen, die für die Wohnungswirtschaft sehr wichtig sind – etwa eine längere Vorhaltung der Daten für eine Wiedervermietung oder zur Nutzung durch die technische Abteilung für laufende Instandhaltung und Modernisierung. Wir freuen uns, dass wir mit stolp+friends einen Partner gefunden haben, der sich in der Wohnungswirtschaft bestens auskennt und gut vernetzt ist.“

In Kürze geht die Website des Projekts unter www.wowi360.de online. Weitere Informationen erhalten Sie schon jetzt bei stolp+friends unter 0541 800493-0.